Manifest gegen die unmenschlichen Lebensumstände in den Asyl-Unterkünften

Wie klagen an!

 

Wir klagen an,

… dass Geflüchtete nach wie vor unter prekären Bedingungen und auf engstem Raum leben müssen.
… dass die zuständigen Behörden es unterlassen haben, die Menschen in den Asyl-Zentren rechtzeitig und angemessen zu schützen
... dass Geflüchtete wie Menschen zweiter Klasse behandelt werden.

 

Link zum Unterschreiben des Manifests:

http://www.wir-klagen-an.ch/de