Gesucht: freiwillige juristische Unterstützung

Für das Solidaritätsnetz Ostschweiz suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung, freiwillige Personen, die unsere Rechtsberatung unterstützen. Wir bieten niederschwellige und kostenlose Beratungen für Flüchtlinge und Asylsuchende an. Wir setzen uns für eine menschenwürdige Asylpolitik ein und geben Hilfestellung und Begleitung bei Problemen im Alltag und mit Behörden.

Wir suchen Personen für freiwillige Einsätze von mindestens 2-3 Stunden pro Woche (Arbeitszeit kann selbstständig eingeteilt werden)

 

Dein Profil

-    Arbeitserfahrung im Bereich Migration und Integration

-   von Vorteil: Kenntnisse in Asyl- und Strafrecht

-    offene und freundliche Persönlichkeit

-    Freude am Kontakt mit Menschen unterschiedlicher Herkunft

-    Verschwiegenheit

-    Belastbarkeit

 

Deine Aufgaben

-    Unterstützung im Thema Familiennachzug

-    Beschwerde und Verfahrensstand Abklärungen

-    allgemeine Hilfe in asylrechtlichen Fragen

-    Weiterleitung an Fachstellen

-    verfassen von einfachen Rechtsschriften

-    interdisziplinäre Arbeit mit unterschiedlichen Fachstellen

 

Wir bieten

-    Stelle mit hoher Selbstständigkeit und Eigenverantwortung

-    Praxisorientiertes Arbeiten

-    Unterstützung im Team

-    Dossier "Freiwillig engagiert"

 

Interessiert?

Melde dich bei uns:

 

Solidaritätsnetz Ostschweiz, Tschudistrasse 21, 9000 St. Gallen  
071 220 17 45 / leitung@solidaritaetsnetz.ch